ZŁAMANIE BITCOIN PONIŻEJ $8,500 SPRAWI, ŻE TO LATO BĘDZIE „DŁUGIE“ DLA POSIADACZY

Krypto waluta wykazała silne odwrócenie po uderzeniu 9.800 dolarów w poniedziałek. W momencie pisania tego artykułu, BTC handluje za 9.200$, 600$ nieśmiało od szczytu.

14 BTC i 95.000 Free Spins dla każdego gracza, tylko w mBitcasino’s Exotic Crypto Paradise! Zagraj teraz!
To odwrócenie tendencji do minusów spowodowało likwidację dziesiątek milionów długich pozycji na BitMEX. Skew.com sugeruje, że około $60 milionów długich pozycji zostało wymazanych podczas tego ruchu niżej.

Z niedźwiedziami, które pozornie ponownie znalazły się pod kontrolą, najlepsi analitycy identyfikują, na jakie poziomy inwestorzy powinni zwracać uwagę posuwając się naprzód.

BITCOIN MUSI UTRZYMAĆ TEN POZIOM, ABY UTRZYMAĆ BYCZE PRZECHYLENIE: ANALITYK
Założyciel Blockroots, Josh Rager, twierdzi, że choć Bitcoin jest nadal ograniczony zasięgiem, to jego aktywa zbliżają się do kluczowych poziomów cenowych.

Inwestor kryptoflowy wyjaśnił, że jeśli Bitcoin spadnie poniżej 9000 USD, nastąpi przejście do 8 900 USD, a następnie 8 500 USD:

„Zakres BTC jest jasny. Obecne wsparcie, które utrzymywało się przez ostatnie trzy tygodnie, to rozbicie w średnim zakresie i cena, która prawdopodobnie wyniesie 8900 USD, a następnie 8500 USD na dole zakresu“, napisał Rager, odnosząc się do wykresu przedstawionego poniżej.

Bitcoin
Wykres akcji cenowej BTC w ostatnich miesiącach autorstwa Josha Ragera (@Josh_rager na Twitterze). Wykres z Tradingview.com

Rager dodał, że jeśli Bitcoin złamie $8,500, to będzie to „długie lato dla posiadaczy Bitcoinów“.

Ten komentarz dotyczył tego, jak ważne dla BTC było $8,500 w ciągu ostatnich dwóch miesięcy. Poziom ten działał jako kluczowe wsparcie w dwóch regatach, z Bitcoin odbijając się od tego poziomu, aby odzyskać do 10.000 dolarów.

$8,500 było również ważnym poziomem dla byka i niedźwiedzia w 2020 roku, a nawet w 2019 roku.

CZY UTRZYMA SIĘ NA POZIOMIE 8,500 DOLARÓW? NIE WSZYSCY SŠ PRZEKONANI.
Niestety dla byków, nie wszyscy są przekonani, że kryptokur waluta utrzyma się na tym poziomie.

Analityk kryptojurrency ostatnio podwoił swoje długoletnie przekonanie, że niedawna akcja cenowa Bitcoin’a to podręcznikowa dystrybucja. Dystrybucja, czyli wzór na szczycie wykresu aktywów.

Odnosząc się do właściwości dystrybucyjnych wykresu poniżej, dzielił się:

„Jeszcze kilka wskazówek, które nadają się do dystrybucji HTF. 1. Rosnący popyt na rynku na skraju upadku. 2. Sąsiadując ze sobą, wzrost i spadek wraz ze sprzedażą dominującego nacisku ze strony wolumenu. Zrywamy do upadku, nie interesuje mnie 7 dolarów. Dużo niżej.“

Obrazek
Analiza dystrybucji Bitcoin przez Cold Blooded Shiller (@ColdBloodShill na Twitterze). Wykres z TradingView.com

Perspektywa w łańcuchu jest podobnie jak niedźwiedzia.

Założyciel blockchain data firmy ByteTree Charlie Morris powiedział na początku tego miesiąca, że statystyki Bitcoin’a są „fatalne“:

„1-tygodniowa prędkość sieci spadła do 454%, 5-wk 556%“. Tx wartość w dół, av tx rozmiar w dół, opłaty w dół, MRI strzał na kawałki. Skąd ten brak zainteresowania? Nie widzisz, że cena się utrzymuje. Wartość godziwa < 7 tys. dolarów“, napisał Morris.

TOP 3 Preisanalyse: BTC, ETH, XRP – Ist das anhaltende Wachstum das letzte vor dem scharfen Einbruch?

Wo wird das Wachstum von Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und XRP aufhören?

Die Kryptowährungen konsolidieren sich weiter: der führende Vermögenswert wird in einem „Dreieck“-Muster zusammengepresst, und nur ein Ausbruch durch 10.565 $ würde einen weiteren Anstieg auf 13.865 $ anzeigen. Cardano (ADA) bleibt auch heute der einzige Gewinner. Allerdings hat sich das Wachstum seit Beginn des Tages verlangsamt. In den letzten 24 Stunden belief es sich auf 0,24%.

Die Schlüsseldaten für Bitcoin Evolution (BTC), Ethereum (ETH) und XRP liegen darunter.

BTC/USD

Der Widerstand der Bären liegt weiterhin bei etwa 10.000 Dollar. Jetzt bildet sich das Dreiecksmuster auf der Tages-Chart des Vermögenswertes aus. Die Haupthandelsidee besteht nach wie vor in einem Zusammenbruch der unteren Grenze mit einem kontinuierlichen Rückgang auf 6.320 $ als Teil der Verfeinerung des Modells. Ein zusätzliches Signal, das für diese Option spricht, wäre eine Erholung vom Abwärtstrend des RSI-Indikators.

Ein Zusammenbruch des Unterstützungsniveaus und des Preisniveaus unter 8.555 $ würde ebenfalls auf einen Rückgang hindeuten. Sollte die Münze aus der oberen Grenze des Dreiecksmodells ausbrechen, könnte es ein weiteres Wachstum bis zum ersten Ziel bei 11.900 $ geben.

Bitcoin wird zur Zeit der Drucklegung bei 9.391 $ gehandelt.

ETH/USD

Gestern lag Ethereum (ETH) bei $230 und setzte ein tägliches Minimum von $227,56 fest. Bis zum Ende des Tages erholte sich die Paarung bis zur Unterstützung bei $233,33. Während der asiatischen Sitzung lagen die Handelsvolumina unter dem Durchschnitt, und die Paarung war nicht in der Lage, weiter in Richtung der POC-Linie (243,36 $) zu wachsen. Sollten die Käufer heute das Volumen erhöhen, könnte sich die Erholung fortsetzen.

Wenn die Verkäufer jedoch im Bereich der Durchschnittspreise aktiver werden, dann könnten sie den Preis in den Bereich von 225 $ drücken. Selbst ein erneuter Test des Niveaus von 222,98 $ wird das Aufwärtsszenario wahrscheinlich nicht aufheben.

Ethereum wird zum Zeitpunkt der Drucklegung bei $231,97 gehandelt.

XRP/USD

XRP ist der größte Verlierer auf unserer Liste. Die Münze hat im Laufe des letzten Tages 2,68% ihres Wertes verloren. Gestern versuchten Käufer, die psychologische Marke von 0,20 Dollar zu testen, aber die Verkäufer reagierten mit einem ziemlich starken Abwärtsimpuls, der die Unterstützung bei 0,19 Dollar durchbrach. Dieser Bereich stoppte jedoch den Rollback und das Paar kehrte in den Bereich der Durchschnittspreise zurück.

Wenn Käufer oberhalb des zweistündigen EMA55 Fuß fassen, können sie das psychologische Niveau von $0,20 durchbrechen. Sollten heute Bären den Markt dominieren, dann wird der Preis in den Bereich des gestrigen Tiefstkurses fallen.

XRP wird zur Pressezeit bei $0,1908 gehandelt.

Entscheidender Trend: Bitcoin-Preis derzeit überbewertet

Bitcoin handelte die meiste Zeit im Mai seitwärts und war nicht in der Lage, die entscheidende 10.000-Dollar-Marke einige Male zu durchbrechen. Seit dem Absturz am 12. März wurde der digitale Vermögenswert jedoch insgesamt in einer bedeutenden Hausse gehandelt, die von einem Tiefststand von 3.700 $ auf einen Höchststand von 10.050 $ kletterte.

Selbst nach all dem Seitwärtshandel und den Ablehnungen handelt Bitcoin Code derzeit immer noch bei 9.560 $. Das tägliche Handelsvolumen ist im vergangenen Monat deutlich zurückgegangen und liegt jetzt im Durchschnitt dreimal niedriger als Anfang Mai.

Was jedoch die Bitcoin-Optionen betrifft, so hat das Open Interest im Mai ein Allzeithoch erreicht, was ein deutliches Interesse an Bitcoin zeigt.

Den aktuellen Trends auf Bitcoin Code folgen

Bitcoin überbewertet, aber optimistisch?

Laut einem kürzlich veröffentlichten Tweet von Charles Edwards, Händler und Digital Asset Manager bei Capriole Investments, ist Bitcoin zum ersten Mal seit September 2019 überbewertet.

Edwards ist der Erfinder des Bitcoin-Energiewertindikators, einer Formel, die den fairen Wert von Bitcoin berechnet. Im Dezember 2019 berechnete Edwards diesen fairen Wert auf etwa 11.500 $.

Der faire Wert von Bitcoin ist eine Funktion des Energieeinsatzes, der Wachstumsrate des Angebots und eine Konstante, die den Fiat-Dollar-Wert der Energie darstellt“, bemerkt Charles Edwards.

Nach diesem Modell wird erwartet, dass Bitcoin fällt, sich aber schnell erholt und seinen Aufwärtstrend fortsetzt, so dass es sich im Wesentlichen um einen Aufwärtsindikator handelt.

Es scheint, als sei dies das letzte Mal im September geschehen und Bitcoin kurz danach einen bedeutenden Absturz erlebte, aber die Erholung war nicht so schnell, tatsächlich handelt Bitcoin immer noch nicht über dem Niveau, das es im September hatte.

Wird das institutionelle Interesse ausreichen, um Bitcoin zu pumpen?

Das klare institutionelle Interesse an Bitcoin hilft dem Preis für Bitcoin vorerst nicht weiter. Bitcoin wird seit fast einem Monat seitwärts gehandelt, während ein großer Treuhandfonds namens Grayscale weiterhin BTC zu einer exponentiellen Rate aufkauft.

Der Treuhandfonds Grayscale Fund kauft Bitcoin derzeit zu einem Satz von 1,5x der abgebauten Bitcoins, und das offene Interesse an Bitcoin-Optionen hat die ATHs fast den ganzen Mai über erreicht.

Diese beiden Statistiken sollten den Preis von Bitcoin widerspiegeln, es könnte jedoch länger dauern, bis sie sich wirklich auswirken, auch wenn sie auf lange Sicht gute Indikatoren sind.